Vall de Núria

Ornithologisch interessantes Gebiet
Die Gegend des Tals von Núria ist sehr interessant aufgrund der Anwesenheit von Hochgebirgsarten der Pyrenäen und weil man einige sehr attraktive Ausflüge unternehmen kann, um die Hochgebirgslandschaft der Pyrenäen zu genießen.

Vall de Núria ist ein Tal, das nur über die Zahnradbahn von Ribes de Freser oder zu Fuß quer durch einige subalpine Wälder und felsige Gegenden über Wege zu erreichen ist, die bei Ausflüglern eine große Tradition haben. Sie ermöglichen die Kombination eines Tagesausflugs durch Hochgebirgsgegenden mit zahlreichen, für die Pyrenäen typischen Arten in einer für Ornithologen sehr reizvollen Umgebung, wenn man Fußmärsche durch Gegenden mag, die für die Ökosysteme der Pyrenäen repräsentativ sind. 

Über dem Tal Vall de Núria erhebt sich das Puigmal-Massiv, der höchste Berg der östlichen Pyrenäen (2.910 m) und die Gratlinie, die den Zirkus umrundet, in dem sich die Kapelle befindet: die Berge Noufonts, Nou Creus und Finestrelles. Der Aufstieg zum Endzirkus kann von Fontalba aus gemacht werden. Hier gibt es recht dichte Schwarzkieferwälder sowie einige felsige Stellen. In den niedrigeren Gegenden zwischen Ribes de Freser und Queralbs gibt es blattabwerfende Wälder mit den euro-sibirischen Arten Eiche, Buche, Esche sowie Uferwälder. Außerdem gibt es große Grate in den Felsen Rocas de Totlomán am Südhang des Torreneules. 

Der Zugang zu der Gegend ermöglicht die Kombination von Fußmarsch bis zur Kapelle und Abstieg zum Dorf Ribes de Freser mit der Zahnradbahn, oder Auf- und Abstieg mit der Bahn und Konzentration aller Kräfte auf einen Fußmarsch durch die höchsten Gegenden der Zirkusse.

  • Eigentümer: Öffentlich
  • Gemeindegebiet: CA[]
  • Informationszentren: S
  • Habitat: Pyrenäen und Vorpyrenäen
  • Anreise: 

    Ribes de Freser liegt 98 km vom Flughafen Girona-Costa Brava und 118 km von Barcelona entfernt.

    Anfahrt von Barcelona:

    Maut-Autobahn AP-7 (Barcelona-La Jonquera). Ausfahrt 2 (Vic-Puigcerdà).

    C-17 bis Ripoll. N-152 bis Ribes de Freser.

    Eisenbahn (RENFE) Linie L3 (Barcelona-Puigcerdà) bis zur Haltestelle Ribes de Freser. Umsteigen in die Zahnradbahn von Núria.

  • Sprachen: Katalanisch, Spanisch

Einrichtungen

Für Menschen mit Behinderungen zugänglich

Parkplatz

Hörsäle

Schutzhütte

Workshops

WAS GIBT ES IN DER UMGEBUNG?
Vall de Núria
  • Vall de Núria

  • Adresse:Weg de Nuria, s/n

  • 17534 Queralbs

  • Girona / Pirineus

  • Vall de Núria
  • Vall de Núria

  • Adresse: Weg de Nuria, s/n

  • 17534 Queralbs

  • Girona / Pirineus

  • Telefon:972 732 020

  • Web:www.valldenuria.cat

Was dich noch interessieren könnte
#CatalunyaExperience nº3
#CatalunyaExperience nº3 Zeitschrift
Revista #CatalunyaExperience Nª2
Revista #CatalunyaExperience Nª2
#CatalunyaExperience nº1
#CatalunyaExperience nº1 Zeitschrift