Kurorte und Heilbäder – Quellen des Wohlbefindens

Buchen
Das Wasser ist bereits seit Jahrtausenden das Geheimnis der Katalanen zur Pflege von Körper und Geist. Die Römer und Griechen nutzten das Wasser als Erste in Katalonien zu therapeutischen Zwecken und diese Leidenschaft wurde über Generationen hinweg bis in die heutige Zeit weiter übertragen.

Dieses Erbe ist eng mit dem enormen Reichtum an Thermal- und Mineralheilwasser verbunden, der in der Region herrscht. Dank dieser fantastischen Launen der Natur ist es möglich, dass auf einem Fleckchen Erde Wasser aus kalten Quellen und aus Thermalquellen sprudelt, eine unterirdische Reise voller Mysterien zurücklegt und schließlich ihren Körper belebt.

Entdecken Sie die Wonnen des Thermalwassers in den Kurorten
In Katalonien finden Sie sechzehn Kureinrichtungen, in denen Sie erfahren werden, was Wohlbefinden wirklich heißt. Dort werden Ihnen professionelle Chiro- und Anti-Stress-Massagen angeboten sowie Schönheitsbehandlungen an Körper und Gesicht und spezifische Balneotherapieprogramme.

Für den Besuch einer Kureinrichtung ist zwar kein Arztbesuch oder eine ärztliche Verordnung notwendig, dennoch verfügen alle Einrichtungen über ein Team aus hochqualifizierten Ärzten und Fachleuten. Wenn Sie neben etwas Entspannung und Wohlbefinden auch die Gelegenheit nutzen möchten, eine Verspannung oder ein Rheumaleiden behandeln zu lassen, können Sie sich vom Fachpersonal zu den geeigneten Behandlungsmethoden beraten lassen.

Katalanische Kurorte
Viele katalanische Städte haben dazu beigetragen, dass die Nutzung des Thermal- und Mineralheilwassers zu einer Lebensart geworden ist: Benifallet, Caldes d’Estrac, Caldes de Malavella, Caldes de Montbui, La Garriga, Sant Climent Sescebes, Sant Hilari Sacalm und Santa Coloma de Farners. Dort bietet sich ein Besuch in den lokalen Thermalzentren an, den Sie damit verbinden können, das Kulturerbe und die natürliche Umgebung zu entdecken, Freizeitaktivitäten zu unternehmen und die Gastronomie, die Feste und die Traditionen zu erleben.

Lassen Sie sich verwöhnen.
Grand Tour de Catalunya
Grand Tour de Catalunya
#CatalunyaExperience nº3
#CatalunyaExperience nº3 Zeitschrift

Verbringen Sie einen „Entgiftungs“-Kurzurlaub in einer der Kureinrichtungen Kataloniens. Genießen Sie die hervorragenden Einrichtungen und die ausgezeichnete Küche. Lassen Sie sich rundum verwöhnen!

Kureinrichtungen
Alle Ressourcen ansehen >>
Alle Ressourcen ansehen >>
Mädchen im Spa Broquetas. (© Lluís Carro)
Balneari Broquetas
In einem geschichtsträchtigen Ort in Caldes de Montbui direkt vor dem Font del Lleó befindet sich das Hotel Balneari Broquetas in einem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, das mehrmals mit großer Sorgfalt renoviert wurde. Neben den Zimmern gibt es auch Apartments, die in der Gartenanlage untergebracht und mit Wohnzimmer, Küche, Massagetisch und Whirlpool ausgestattet sind.
Das Heilbad Titus.  (© Nano Cañas)
Balneari Titus
Das Balneari Titus befindet sich in der Comarca Maresme zwischen Arenys und Caldetes. Nur 50 Meter vom Strand entfernt und lediglich fünf Meter über dem Meeresspiegel gelegen, ist es innerhalb Kataloniens die Einrichtung mit Solebädern mit der größten Nähe zum Meer.
Das Thermalbad Caldes de Boí.    (© Nano Cañas)
Estació Termal Caldes de Boí
Das Kurbad Caldes de Boí ist wegen seiner vielen Quellen und der unterschiedlichen Heilwässer eines der Bedeutendsten in Katalonien. Es hat nicht w...
Kuranlage von Tredòs (© Nano Cañas)
Banhs de Tredòs
Banhs de Tredòs befindet sich nur 9 km vom nächsten Dorf, Salardú, entfernt. Im Winter erreicht man es mit dem Schneemobil. Am Eingang des Nationalparks Parc Nacional d’Aigüestortes, am Bergkessel von Colomers gelegen, eignet sich dieser Ort ausgezeichnet dafür, in der Natur die Seele baumeln zu lassen und das Kulturerbe des Valle de Arán zu entdecken.
Zona de balneario con piscinas.      (© Hotel GHT Marítim)
Balneari Platja de Coma-ruga
Das Wasser des Sees Coma-ruga stammt aus den Kalksteinfelsen des Bergmassivs Bonastres. Es erreicht eine erhebliche Tiefe und quillt dann in Coma-ruga mit einer konstanten Temperatur von 18ºC bis 21 ºC an die Oberfläche. Im Hotel stehen spezielle Angebote zur Auswahl, damit die Gäste einen entspannten Aufenthalt genießen können.
Heilbad und der Fluss Riucorb  (© Miguel Raurich)
Hotel Balneari Vallfogona de Riucorb
In allen Zimmern des Balneari de Vallfogona de Riucorb ist eine 40-minütige Sitzung im Thermalbad pro Person und Tag inbegriffen. Darüber hinaus können die Gäste auch den Whirlpool und das Dampfbad nutzen. Das Thermalbad bietet außerdem Anwendungen zur Entspannung, für die Atmung und den Rücken an.
Das Heilbad Vichy Catalán.  (© Nano Cañas)
Balneari Vichy Catalán
Caldes de Malavella war zur Römerzeit ein wichtiger Ort, wo es damals zahlreiche öffentliche Bäder gab, in denen die Qualität des Wassers in dieser...
Sant Hilari Sacalm. Balneari Font Vella       (© Consorci de Viles Termals)
Balneari Font Vella
Das Hotel Balneari Font Vella befindet sich in einem renovierten historischen Gebäude und zwei Neubauten. Neben den Einrichtungen für die Behandlungen, dem Restaurant, der Bar und den Gartenanlagen gibt es auch einen komplett ausgestatteten Festsaal mit Kapazität für 60 Personen.
<p>Caldes de Montbui. Termas romanas</p>       (© Consorci de Viles Termals)
Escaldàrium
Das „Escaldàrium“ versteht sich als das Fest des Feuers und des Wassers. Es vereint originelle Musik, Feuerwerk und Wasser zu einem diabolischen Tanz, der symbolisiert, wie das Höllenfeuer das Wasser im Boden von Caldes de Montbui in Thermalwasser verwandelt hat.
Löwenbrunnen in Caldes de Montbui (© Jordi Pareto)
ANBAL. Asociación Nacional de Estaciones Termales
Asociación de balnearios de aguas minero-medicinales declaradas de calidad pública que ayuda a promover este producto y que se preserve su calidad.
Entrada del hotel Balneari Termes Victòria.     (© Balneari Termes Victòria)
Balneari Termas Victoria
Historisches Thermalbad in Caldes de Montbui, umgeben von schönen Gärten mit beheiztem Außenpool, das über ein gutes Angebot an Behandlungen für die Gesundheit verfügt.
Wellness und Spa, Schönheit und Gesundheit im Hotel Dolce in Sitges (El Garraf) (© Nano Cañas)
Dolce Sitges
El Dolce Vital Spa ist der Wellness-Bereich des Dolce Sitges. Er verfügt über acht Behandlungsräume, in denen ein ruhiges, exklusives Ambiente herrscht. Dort werden raffinierte Behandlungen und Massagen angeboten, die den Gast eine Zeit lang in eine andere Welt entlocken. Von der Sonnenterrasse aus bietet sich ein herrlicher Rundblick auf Sitges und das Mittelmeer.
Wohin?Ex. Barcelona, Gelida
StichwörterStichwörter
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
ß
T
U
V
W
X
Y
Z
#
Balneari Termas VictoriaBalneari Termas Victoria
Balneari Termas Victoria
Caldes de Montbui / Costa Barcelona
StraßeBarcelona12Caldes de Montbui08140
Historisches Thermalbad in Caldes de Montbui, umgeben von schönen Gärten mit beheiztem Außenpool, das über ein gutes Angebot an Behandlungen für die Gesundheit verfügt.
Wohin?Ex. Barcelona, Gelida
StichwörterStichwörter
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
ß
T
U
V
W
X
Y
Z
#
Esencia y secretos de Tossa de MarEsencia y secretos de Tossa de Mar
Esencia y secretos de Tossa de Mar
Tossa de Mar / Costa Brava
StraßeNou60Caldes de Malavella17455
Visita guiada a cargo de un arqueólogo e historiador que revela los secretos más escondidos de la historia de Tossa de Mar, en un viaje hacia el pasado a través del patrimonio y el paisaje del litoral.
Balneario Vichy Catalan y CaldesBalneario Vichy Catalan y Caldes
Balneario Vichy Catalan y Caldes
Caldes de Malavella / Costa Brava
StraßeVall-Lloberas/nCaldes de Malavella
Pasea por la Caldes termal y modernista, y vive el termalismo
Caldes de Malavella y la gastronomía catalanaCaldes de Malavella y la gastronomía catalana
Caldes de Malavella y la gastronomía catalana
Caldes de Malavella / Costa Brava
StraßeVall-Lloberas/nCaldes de Malavella
Conoce y disfruta de la Caldes Termal
Wohin?Ex. Barcelona, Gelida
StichwörterStichwörter
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
ß
T
U
V
W
X
Y
Z
#
Balneari Termas VictoriaBalneari Termas Victoria
Balneari Termas Victoria
Caldes de Montbui / Costa Barcelona
StraßeBarcelona12Caldes de Montbui08140
Historisches Thermalbad in Caldes de Montbui, umgeben von schönen Gärten mit beheiztem Außenpool, das über ein gutes Angebot an Behandlungen für die Gesundheit verfügt.
El VendrellEl Vendrell
El Vendrell
Vendrell, el /
   

Die Hauptattraktion der Ortschaft sind die feinen Sandstrände wie der Francàs, Coma-ruga oder Sant Salvador.

Die Hauptstadt Baix Penedès ist die Geburtsstadt des international bekannten,

großartigen Cellisten Pau Casals, dessen Spuren in seinem Haus-Museum, in seinem Geburtshaus und in der Pfarrkirche Salvador Transfigurado verfolgt werden können, wo er zu spielen begann.

Àngel Guimerà ist ein weiterer berühmter Sohn der Ortschaft, dem ebenfalls ein Haus-Museum gewidmet ist. El Vendrell verfügt darüber hinaus über das Museu Deu, der Stiftung Apel·les Fenosa und das Archäologische Museum.

Diese Gemeinde ist seit langem ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt (Kreuzung von Autobahnen, Straßen und Bahnstrecken in der angegliederten Ortschaft Sant Vicenç de Calders), da bereits die Vía Augusta durch die Gemeinde verlief.

Oficina De Turisme De Caldes De MalavellaOficina De Turisme De Caldes De Malavella
Oficina De Turisme De Caldes De Malavella
Caldes de Malavella / Costa Brava
Platz1 d'octubre de 2017s/nCaldes de Malavella17455
Esta oficina de turismo, ubicada al lado del ayuntamiento, ofrece información sobre senderismo, cicloturismo, especies de fauna y flora y patrimonio cultural, arquitectónico o etnológico. También es punto de venta de productos autóctonos.
Thermalia Museu de Caldes de MontbuiThermalia Museu de Caldes de Montbui
Thermalia Museu de Caldes de Montbui
Caldes de Montbui / Costa Barcelona
Platzde la Font del Lleó20Caldes de Montbui08140
Dieses Museum widmet sich dem Badewesen und beherbergt, zusätzlich zu den römischen Thermen, eine Ausstellung über den Maler und Bildhauer Manolo Hugué sowie eine weitere Ausstellung mit Gemälden und Keramikstücken von Pablo Picasso. Die Räumlichkeiten des Krankenhauses Santa Susanna, die romanische Kapelle und Can Delger fungieren als Ausstellungsorte des Museums.
ANBAL. Asociación Nacional de Estaciones TermalesANBAL. Asociación Nacional de Estaciones Termales
ANBAL. Asociación Nacional de Estaciones Termales
/
StraßeRaimundo Fernández Villaverde57entreplantaMadrid28020
Asociación de balnearios de aguas minero-medicinales declaradas de calidad pública que ayuda a promover este producto y que se preserve su calidad.
Ajuntament de Sant Climent SescebesAjuntament de Sant Climent Sescebes
Ajuntament de Sant Climent Sescebes
Sant Climent Sescebes / Costa Brava
StraßeMagre21Sant Climent Sescebes17751
Edificio esquinero edificado a finales del siglo XX con elementos de obra vista. Sant Climent Sescebes es un municipio situado en el norte del Alt Empordà, con interesantes monumentos megalíticos, entre los que destacan un par de menhires y varios dólmenes; pero no son sus únicos atractivos turísticos. También es un buen lugar para degustar la gastronomía local y algún vino con D.O. Empordà.
Asociación Española de Wellness SpaAsociación Española de Wellness Spa
Asociación Española de Wellness Spa
/
Asociación dedicada al fomento del termalismo urbano. Está formada por una veintena de establecimientos repartidos por toda la geografía española. Se dedica a difundir las actividades y los servicios ofrecidos por sus miembros.
Caldes d'EstracCaldes d'Estrac
Caldes d'Estrac
Caldes d'Estrac /
   

Der Reichtum an Thermalwasser hat die Geschichte dieser kleinen Ortschaft im Maresme geprägt. Die Nähe des Kurbads zum Strand hat sie zu einer Referenz für medizinische Behandlungen gemacht. Außer den heilenden Eigenschaften ihrer Gewässer entdecken wir in Caldes d'Estrac ein wertvolles architektonisches Erbe, wie die Casa Ugalde und die im Verlauf des reizvollen Paseo de los Ingleses (Promenade der Engländer) errichteten Jugendstil-Häuser. Das am meisten geschätzte künstlerische Schmuckstück finden wir in der Stiftung Palau, in der die wertvolle Kollektion von Picasso-Werken aus der Kunstsammlung Josep Palau i Fabre ausgestellt wird.

Caldes de MalavellaCaldes de Malavella
Caldes de Malavella
Caldes de Malavella /
   

Die Thermen sind der größte Reichtum von Caldes de Malavella, wie im Ortswappen zum Ausdruck gebracht, in dem sich ein Mädchen in einem Zuber mit einem Kessel links und rechts badet.

Die Präsenz geothermischer Aktivität im Unterboden hat zu Bikarbonat-, Natrium-, und Chlorwasser geführt, das bei sechzig Grad sprudelt und hat die Errichtung von Thermalbädern ermöglicht, Orte zur Erholung und körperlichem Wohlbefinden. Die Römer, die deren Wert schätzten, nannten die Ortschaft Aquae Caldae und errichteten ein großer Kurbad auf Sant Grau. Heutzutage existieren verschiedene Kurbäder, die das Wasser ausnutzen.

Auch das wertvolle mittelalterliche Erbe in der Region lohnt sich zu entdecken, zum Beispiel die Ortschaft von Caulers oder die Burg Malavella.

Consorcio de las Villas Termales de CatalunyaConsorcio de las Villas Termales de Catalunya
Consorcio de las Villas Termales de Catalunya
Caldes d'Estrac / Costa Barcelona
Platzde la Vilas/nCaldes d'Estrac08393
Benifallet, Caldes d’Estrac, Caldes de Malavella, Caldes de Montbui, el Vendrell, la Garriga, Sant Climent Sescebes, Sant Hilari Sacalm i Santa Coloma de Farners són municipis catalans on existeix una gran riquesa hidromineral, constituïda per les aigües minerals, mineromedicinals i/o termals.
Esencia y secretos de Tossa de MarEsencia y secretos de Tossa de Mar
Esencia y secretos de Tossa de Mar
Tossa de Mar / Costa Brava
StraßeNou60Caldes de Malavella17455
Visita guiada a cargo de un arqueólogo e historiador que revela los secretos más escondidos de la historia de Tossa de Mar, en un viaje hacia el pasado a través del patrimonio y el paisaje del litoral.
Garriga, laGarriga, la
Garriga, la
Garriga, la /
   

La Garriga ist ein Ort zum Kennenlernen der sie umgebenden Landschaft, und wie seine Einwohner diese Landschaft nutzen. Ihr Potenzial als Thermalort führt bis in das Mittelalter, obwohl die Blütezeit zwischen dem 19. und 20. Jahrhundert während des Jugendstils fällt. Zu der Zeit wurden die Kurbäder und die ersten Sommerhäuser errichtet. Das römische Dorf, die mittelalterliche Burg, der Luftschutzbunker und das Jugendstil-Viertel vervollständigen zusammen mit den Routen in der Umgebung das Angebot dieser Gemeinde.

Oficina De Turisme De Caldes D'estracOficina De Turisme De Caldes D'estrac
Oficina De Turisme De Caldes D'estrac
Caldes d'Estrac / Costa Barcelona
La Oficina de Turismo de Caldes d'Estrac informa y asesora al visitante de todo lo que ofrece la población y sus alrededores. Es también un punto de información de las rutas de Les Viles Termals de Catalunya y de Les Tres Viles, y se encuentra situada en el mismo edificio del centro de arte Fundació Palau, que acoge la colección de arte de Josep Palau i Fabre.
Sant Hilari SacalmSant Hilari Sacalm
Sant Hilari Sacalm
Sant Hilari Sacalm /
   
Sant Hilari de Sacalm, die Ortschaft der hundert Quellen, ist wegen ihres Wasserreichtums bekannt: ihre Wasser versorgen wegen ihrer medizinischen Eigenschaften einige der angesehensten Mineralwassermarken. Diese Quellen sind folglich auch Ziel vieler unverzichtbarer Wanderwege in der Gemeinde.

Zwischen ihren geheimen Höhlen und den Granitbergen versteckte sich der berühmte Wegelagerer Serrallonga, dem die Ortschaft jedes Jahr die Fiesta ¡Vuelve Serrallonga! (Serrallonga kehr´ zurück!) widmet, und die jeden September die Gemeinde barock- und wegelagerermäßig bekleidet. Der lebende Kreuzweg ist eine über dreihundert Jahre alte Tradition, zum Nationalen Touristischen Interesse erklärt wurde.

Santa Coloma de FarnersSanta Coloma de Farners
Santa Coloma de Farners
Santa Coloma de Farners /
   

Die Hauptstadt von Selva befindet sich in einem Grüngebiet voll von dichten Wäldern zwischen dem Montseny und der Guilleries. Die Wasser der Gemeinde sind von großem medizinischem Wert, aus diesem Grund wurden mehrere Thermal-Kurbäder errichtet.

Santa Coloma de Farners macht dieses Angebot über eine Route, die das Kurbad und dessen Quellen umfasst, welche zusammen mit der Route der zehn Einsiedeleien eine der wesentlichen touristischen Attraktivitäten darstellen.

Die Stadt ist auch dafür bekannt, Wiege von Salvador Espriu zu sein, eines der bekanntesten zeitgenössischen katalanischen Dichter.