Iberische Siedlung von Ullastret

Stätten von kulturellem oder historischem Interesse, Jaciment arqueològic
Die ältesten Funde einer als authentisch geltenden Stadt stammen aus dem 6. Jahrhundert v. Chr. Einige antike Verfasser behaupten, dass sie vom Stamm der Indianer erbaut wurde und Überreste aus der Zeit des Oberpaläolithikums gefunden wurden.

Die iberische Siedlung des Berges von Sant Andreu de Ullastret ist der größte Stadtkern, der von dieser Zivilisation bis jetzt in Katalonien entdeckt wurde. Sie liegt auf einem kleinen Hügel, von dem man die sanfte und ruhige Landschaft von l´Empordà beherrscht.

Die ältesten Funde von dem, was man als eine echte Stadt ansieht, stammen aus dem 6. Jahrhundert v. Chr.. Am Ende von diesem Jahrhundert wurde sie durch eine herrliche Mauer geschützt, die heute noch zum größten Teil konserviert ist. Im Inneren der Anlage können Überreste von Wohnungen, Zisternen, Getreidesilos und öffentliche Bereiche besichtigt werden sowie die Tempel.

Einige alte Autoren bestätigen, dass sie vom Stamm der Indiketas errichtet wurde und bei den Ausgrabungen wurden auch Reste aus dem Jungpaläolithikum gefunden.

Mit Ankunft der Römer begann ein Umwandlungsprozess des Besetzungs- und wirtschaftlichen Nutzungssystem des Territoriums, was im 2. Jahrhundert v. Chr. zur Aufgabe des Ortes führte.

Die Anlage ist Teil des Archäologiemuseum Museu d’Arqueologia de Catalunya und schließt einen Saal mit einer permanenten Ausstellung ein, in dem man viele der Fundstücke anschauen kann.

Es werden auch Führungen organisiert, die aus unterschiedlichen Perspektiven angegangen werden.

  • Architekturstil: Prähistorie
  • Baujahr: Fa 2.500 anys.
  • Sprachen: Katalanisch, Spanisch, Englisch
  • Eigentümer: Öffentlich
WAS GIBT ES IN DER UMGEBUNG?
Iberische Siedlung von Ullastret
  • Iberische Siedlung von Ullastret

  • Adresse:Zone del Puig de Sant Andreu, s/n

  • 17114 Ullastret

  • Girona / Costa Brava

  • Iberische Siedlung von Ullastret
  • Iberische Siedlung von Ullastret

  • Adresse: Zone del Puig de Sant Andreu, s/n

  • 17114 Ullastret

  • Girona / Costa Brava

  • Telefon:972 179 058 / 972 645 500

  • Fax:972 204 637

  • E-Mail:macullastret.cultura@gencat.net / turisme@labisbal.cat

  • Web:http://www.mac.cat/Seus/Ullastret

Was dich noch interessieren könnte
#CatalunyaExperience nº3
#CatalunyaExperience nº3 Zeitschrift
Revista #CatalunyaExperience Nª2
Revista #CatalunyaExperience Nª2
#CatalunyaExperience nº1
#CatalunyaExperience nº1 Zeitschrift