Espai Cap de Creus

Museum
En el extremo norte del litoral catalán se encuentra la península del cabo de Creus, superficie rocosa y montañosa que constituye la prolongación d...

Im äußersten Norden der katalanischen Küste liegt die felsige Halbinsel Cabo de Creus, ein Ausläufer der Pyrenäen, der an dieser Stelle ins Mittelmeer eintritt. Das Gelände mit einer Fläche von 150 Quadratkilometern wurde 1998 zum Naturpark erklärt.

Der Naturpark Cap de Creus ist eines der bedeutendsten Naturschutzgebiete von Katalonien. Die geologische und faunistische Besonderheit kann man in den Reservaten von Punta del Faro am Cabo de Creus und am Cabo Gros, dem Cabo Norfeu und dem Gebirgszug Sierra de Rodes beobachten. Dabei handelt es sich um Gebiete, die sehr vielfältig und interessant sind, sowohl für Forscher und Fachleute, als auch für Touristen und Naturliebhaber.

Eines der reizvollsten Merkmale dieses Naturgebiets sind die Wasser- und Tauchsportarten, die man hier praktizieren kann, ebenso wie auch die möglichen Wanderungen. Der Besucher kann auf den Fernwanderwegen GR-11 und GR-92 durch den ganzen Park wandern.

Von den hier lebenden Tierarten sind vor allem der Laubfrosch, die Krähenscharbe und der braune Zackenbarsch zu erwähnen. Die Vegetation ist besonders geprägt durch die endemischen Pflanzenarten Sèseli ferreny (Sesel) und Limoni (Zittergras) sowie viele Unterwasserspezies von besonderer Bedeutung wie die Posidonia, auch Neptungras genannt.

Der Leuchtturm am Cap de Creus wurde an einer privilegierten Stelle errichtet, einem 67 Meter hohen Felsvorsprung über dem Meer, der den östlichsten Punkt der Iberischen Halbinsel darstellt.

Direkt neben diesem Leuchtturm befindet sich das Espai Cap de Creus, ein Museum, das die reichhaltige Umwelt in diesem Naturpark zum Thema hat. Einer der vier Museumsräume wird für Sonderausstellungen benutzt. In den anderen Sälen wird eine ständige Ausstellung mit Fotos, Grafiktafeln und Multimedia-Elementen über die interessantesten Punkte dieses Naturgebiets gezeigt.

Im Gebäude des Museums befinden sich auch ein Laden, eine Bar, eine Terrasse und der Servicebereich.

  • Art des Museums: Andere
  • Eigentümer: Öffentlich
  • Öffnungszeiten im Sommer: De 24 de junio a 30 de agosto, de 10.00 a 14.00 y de 16.00 a 19.00 horas. De 1 a 11 de septiembre, de 10.00 a 14.00 y de 15.00 a 18.00 horas.
  • Öffnungszeiten im Winter: De 1 de mayo a 23 de junio y de 12 a 30 de septiembre, de 10.00 a 15.00 horas.
  • Sprachen: Katalanisch, Spanisch
WAS GIBT ES IN DER UMGEBUNG?
Espai Cap de Creus
  • Espai Cap de Creus

  • Adresse:Landstraße Cap de Creus, s/n

  • 17488 Cadaqués

  • Girona / Costa Brava

  • Espai Cap de Creus
  • Espai Cap de Creus

  • Adresse: Landstraße Cap de Creus, s/n

  • 17488 Cadaqués

  • Girona / Costa Brava

  • Telefon:972 193 191

  • E-Mail:pncapcreus.dmah@gencat.cat

  • Web:http://parcsnaturals.gencat.cat

Was dich noch interessieren könnte
#CatalunyaExperience nº3
#CatalunyaExperience nº3 Zeitschrift
Revista #CatalunyaExperience Nª2
Revista #CatalunyaExperience Nª2
#CatalunyaExperience nº1
#CatalunyaExperience nº1 Zeitschrift