Katalonien, Europäische Gastronomieregion 2016



Die katalanische Küche ist mehr als nur eine Ansammlung köstlicher Erfahrungen, sie ist zu einem gastronomischen Vorbild geworden. Die kulinarische Welt interessiert sich für das, was auf den katalanischen Herden gekocht wird. Dies bestätigt die Anerkennung, die Katalonien als Europäische Gastronomieregion 2016 erhalten hat.

Diese Anerkennung möchte die unterschiedlichen kulinarischen Kulturen in Europa hervorzuheben, die Erziehung für eine gesunde und nachhaltige Ernährung zu verbreiten, die gastronomische Innovation zu fördern und zu guter Letzt die Lebensqualität der Menschen zu verbessern.

Darüber hinaus hat Katalonien, Europäische Gastronomieregion 2016 zum Ziel, die lokalen landwirtschaftlichen Lebensmittelprodukte als einzigartige Vertreter des Landes hervorzuheben, die die Basis einer Küche darstellen, die ein besonderes Kulturzeichen setzt. Außerdem wird Katalonien wegen seiner Produkte, seiner Küche und als gastronomisches Touristenziel hervorgehoben. 

Alle Neuigkeiten unter #SomGastronomia auf:

                                                                                                                                     

Die katalanische Küche ist Bestandteil der katalanischen Identität, und sie ist ein Unterscheidungsmerkmal und von großem touristischen Interesse.

Kulinarischer Veranstaltungskalender

Besondere lokale Produkte




Ex. Barcelona, Gelida