Sant Jordi d'Alfama. Sant Jordi d'Alfama.

Sant Jordi

Natur - Strände

Name
Sant Jordi
Art des Strandes
Halbstädtisch
Adresse
Urbanització Sant Jordi d'Alfama s/n
Postleitzahl
43860
Gemeinde
Ametlla de Mar, l'
Ort
Ametlla de Mar, l'
Tourismus-Marke
Terres de l'Ebre
Telefon
977 456 477
E-Mail
turisme@ametllamar.cat 
Sprachen
Katalanisch, Spanisch
Beschreibung

Die Bucht Sant Jordi gehört zu den emblematischsten des Küstenstreifens von L'Ametlla de Mar. Aufgrund der Wasserqualität und der vorhandenen Infrastruktur erhielt sie vom katalanischen Umweltministerium Departament de Medi Ambient die Blaue Flagge. Sie liegt ganz in der Nähe der Burg von Sant Jordi d'Alfama, einem der Kulturschätze der Gemeinde.

Die Bucht ist 100 Meter lang und 70 Meter breit. Der feine Sand ist mit Kieselsteinen vermischt und das Meer weist hier einen gemäßigten Wellengang auf.

Zur Infrastruktur gehören eine Warn- und Signalgebung einschließlich Infotafeln, ein Parkplatz, Duschen, eine Strandbude, eine Rettungsdienststation und Sanitäranlagen. Der Strand ist sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto zugänglich. Der Strand ist zu Fuß und mit dem Auto fast ohne Probleme zugänglich.

Die Bucht Sant Jordi ist auch für Taucher sehr interessant. Schon in recht geringer Tiefe sieht man in der Bucht beeindruckende Felsformationen, die jedoch nicht erreichbar sind.

Folgt man dem Verlauf der Steilküste, auf der die Reste der Burg thronen, trifft man auf einen sandigen Meeresgrund mit zwei Höhlen, die zugänglich sind.

Die Umgebung der Bucht ist zweifelsohne von besonderem Interesse, nicht nur weil sie ökologisch sehr wertvoll ist, sondern auch aufgrund ihres Kulturerbes. Die Ebene von Sant Jordi ist ein Naturschutzgebiet mit einer außerordentlichen Vielfalt an einheimischen Pflanzen und Tieren wie Mastixstrauch, kleine Steineiche, Rosmarin, Zwergpalme oder bei den Vögeln die Grasmücke oder der Habichtadler.

Auf der anderen Seite bieten die Reste der Burg von Sant Jordi d'Alfama der Bucht auch Schutz. Es handelte sich ursprünglich um eine Festung aus dem 12. Jahrhundert, auf deren Ruinen im 17. Jahrhundert die Bastion errichtet wurde, deren Überreste noch heute erhalten sind.

Eigenschaften

Länge 100
Breite 70
Sandart Fein , Grob
Qualitätszertifikat Blaue Fahne Ja

Lage

Anreise Mit dem Auto: über die Landstraße N-340 bis zur Wohnsiedlung Urbanització Sant Jordi d´Alfama. Über die Autobahn A-7, Ausfahrt 39 (l´Ametlla de Mar). Mit dem Zug: Zugverbindung Tarragona-Tortosa, Haltestelle L´Ametlla de Mar. Mit dem Überlandbus (nicht st

GPS-Koordinaten X: 0.831957, Y: 40.912270

Dienstleistungen

Für Menschen mit Behinderungen zugänglich, Parkplatz, Bad, Rotes Kreuz, Duschen, Liegestuhlverleih, Transportmittel, Kiosk-Kurort

Kontakt

Adresse Urbanització Sant Jordi d'Alfama s/n
Postleitzahl 43860
Gemeinde Ametlla de Mar, l'
Ort Ametlla de Mar, l'
Telefon 977 456 477
E-Mail turisme@ametllamar.cat 

Karte
Bilder